Skip to main content

Installierte Drucker in Windows auflisten

7. Juni 2022. Zuletzt aktualisiert 29.09.2022

In Windows 10 ist es möglich eine Liste aller installierten Drucker zu erstellen und diese in einer Datei zu speichern. Es gibt mehrere Methoden, die Sie verwenden können. Schauen wir sie uns an.

In Windows 10 können Sie die Druckerwarteschlange über Geräte und Drucker in der klassischen Systemsteuerungs-App oder unter Einstellungen ➔ Geräte ➔ Drucker und Scanner verwalten.

Schritt für Schritt in Windows 10 zu den Druckereinstellungen

Schritt 1: Windows 10 Einstellungen öffnen
Schritt 1: Windows 10 Einstellungen öffnen
Schritt 2: In den Einstellungen Geräte auswählen
Schritt 3: „Drucker und Scanner“ auswählen. Alle installierten Drucker werden angezeigt.

Diese Tools ermöglichen jedoch nicht die Erstellung einer Liste der installierten Drucker. Um eine solche Liste zu erstellen, können wir die eingebauten Tools, wmic und PowerShell, verwenden.

WMIC steht für „WMI Befehlszeile“. Dieses Tool bietet eine Befehlszeilenschnittstelle für WMI. WMIC erweitert WMI für den Betrieb über verschiedene Befehlszeilenschnittstellen und über Batch-Skripte.

So listen Sie installierte Drucker in Windows 10 auf

  1. Öffnen Sie eine neue Eingabeaufforderung: Windows Taste + R eingeben.
  2. Befehl „CMD“ eingeben. Die Eingabeaufforderung wird geöffnet.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein: wmic printer list brief. Dadurch wird die Liste der installierten Drucker angezeigt.
  4. Um die Liste in einer Datei zu speichern, geben Sie den Befehl wmic printer list brief > „%userprofile%\Desktop\installed_printers.txt“ ein. Dadurch wird eine neue Datei, installed_printers.txt, auf Ihrem Desktop erstellt. Sie enthält die Liste aller installierten Drucker.
Drucker in Windows über die Eingabeaufforderung anzeigen

Damit haben Sie ganz einfach eine Liste mit allen Druckern erstellt. Ganz simpel.

Alternativ: Über das Windows Start Menü

Klassisch gehen sie wie folgt vor:

  1. Links unten auf dem Bildschirm auf Windows Symbol klicken
  2. „Drucker“ eintippen
  3. Auf „Drucker & Scanner“ klicken
  4. Und schon haben Sie die Liste aller Drucker am Rechner

Sie haben Fragen zur Anzeige von installierten Druckern in Windows? Nutzen Sie gern die Kommentarfunktion im Beitrag.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *